BIKEPACKING ADVENTURE

SWEET SIXTEEN

16 Bundesländer
3.200 Km
25.000 HM
Groad (Gravel and Road) surface!

Sweet Sixteen ist ein Bikepacking Adventure im selbstversorger Modus. Dabei werden alle 16 Bundesländer auf einer abwechslungsreichen und herausfordenden Route unter die Räder genommen.







Start: 01.08.20
8 Uhr 




 

SWEET16 -Die Corona Alternative 

Die Welt der Bikepacking Angebote 2020 steht unter keinen guten Stern. Ein Event nach dem anderen fällt aus. Was unter den gegenwärtigen Pandemie Bedingungen wohl eine vernünftige Entscheidung ist. Bedauerlicherweise hat die gegewärtige Situation auch Auswirkungen auf die Durchführung des SWEET16 Bikepacking Adventure.

Nach langen Gesprächen mit anderen Ausrichtern von Bikepacking Angeboten und Bikepacker*in selbst habe ich mich dazu entschieden das Bikepacking SWEET16 Adventure in ein anderes Format umzuwandeln.

Es wird kein gemeinsamem Start und kein Pre-Camp am vorabend geben. Ein persönliches kennenlernen wäre sicher schön geworden. Was gibt es schöneres als sich mit Gleichgesinnten ein Abend vor so einer Herausforderung, mit gutem Essen und leckerem Bier zu stärken? Zumindest kenne ich die meisten von euch virtuell bereits sehr gut. Social Media sei Dank.

„Jeder Neuanfang wohnt ein Zauber inne“, wie Hermann Hesse schon sagte. Nehmen wir also die Magie des ungeplanten auf und machen das beste raus. Oft sind Umformulierungen von Projektideen bzw. -zielen ja die besseren Alternativen. Wie oft habe ich das auf meinen Bikepacking Trips schon erlebt.
 

DAS SWEET16 BIKEPACKING ADVENTURE KANN UNTER DIE RÄDER GENOMMEN WERDEN!  Jeder starten wo sie oder er möchte. Ich stelle den Track bzw. die Tracks für die angemeldeten Teilnehmer*in zur Verfügung und ihr entscheidet in welche Richtung es von wo aus gehen soll. Im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn bleibt euch überlassen. Letzendlich wird da wird wohl der Wind entscheiden. 

Ob ihr zwei, drei, acht oder alle sechszehn Checkpoints anfahrt liegt an euren Beinen, eurer Zeit und eurer Lust.


 An einem beliebigen Punkt auf dem Track wird es am Samstag den 01.08.2020 um 8 Uhr für uns alle losgehen. 

Über die sozialen Medien, die WhatsApp Gruppe, die Facebook Gruppe und Follow My Challenge hoffe ich dennoch das wir ein tolles Gemeinschaftsgefühl aufbauen können. 





Es sind noch nicht alle Inhalte zur Route fertiggestellt. Es fehlen vor allem noch Bilder und Einschätzungen zu einzelnen Routenabschnitten. Weiterhin müssen noch konkrete Checkpoints festgelegt werden. Die Route wird sich dabei aber nicht mehr bedeutend verändern. Vereinzelt kann es lediglich zu Anpassungen bzw. Optimierungen kommen.  Dafür soll bis Ende August die Route in einzelnen Etappen abgefahren werden und die fehlenden Informationen zusammengetragen werden. 

Das Sweet Sixteen Bikepacking Adventure wird immer mehr zu einem Gemeinschaftsprojekt! Ich freue mich sehr über jede Form der Unterstützung und es ist schön zu erfahren, dass die Idee auf viel Interesse stößt. Ich danke bisher meinen Ambassadors:
Holger: Rheinland-Pfalz/Saarland
Roman: Baden-Württemberg/Saarland
Fabian: Thüringen
Sebastian: Mecklenburg-Vorpommern/Brandenburg
Harald: Hamburg
Ralph: Bayern/Baden-Württemberg